Archives

Mit speziellen Lebensmitteln Heißhunger vorbeugen sowie Stoffwechsel und Energieumsatz steigern

Eine negative Kalorienbilanz in Verbindung mit einer qualitativ hochwertigen, proteinhaltigen Ernährung reich an natürlichen Mikro- bzw. Makronährstoffen regt den menschlichen Stoffwechsel an, unterstützt den Aufbau von Muskelzellen und stimuliert den Abbau von Fettdepots. Spezielle Lebensmittel und erstklassige Nahrungsergänzungsmittel lassen das Körperfett schmelzen und sorgen für einen harmonischen Nährstoffhaushalt. Derartige Nahrungsmittel verhindern ein unkontrolliertes Anschwellen des

Gesundes Wasser dank Osmoseanlage?

Das Trinkwasser kann mit verschiedenen Stoffen verunreinigt sein. So gelangen aus der Landwirtschaft bestimmte Düngereste, Kalk und Salze in das Trinkwasser, das selbst bei dre Wasseraufbereitung der örtlichen Klärwerke nicht beseitigt wird. Wird dieses Wasser nun zum Kochen genutzt, wird dies vom Körper aufgenommen. Langfristig sind die Auswirkungen solcher Verunreinigungen selten überprüfbar. Zwar gilt das

Die E-Zigarette als stylisches Accessoire

Die E-Zigarette gilt gemeinhin als die gesündere Alternative zur klassischen Tabak-Zigarette. Doch in den letzten Jahren sind verschiedenste Produkte auf den Markt erschienen, welche auch mit der Kategorie “elektronische Zigarette” werben, jedoch nach einem anderen Funktionsprinzip arbeiten. Alle Produkte haben jedoch gemeinsam, dass versucht wird von der klassischen Tabak-Zigarette auf die elektronische Zigarette umzusteigen. Es

Kostenlose Autoentsorgung in der Schweiz

Für den Ankauf von Fahrzeugen, die noch funktionstüchtig sind, findet man eine Fülle an Anbietern, die sich auf den Ankauf von Gebrauchtwagen spezialisiert haben. Selbst bei Fahrzeugen, die man als Laie frühzeitig als “Wirtschaftlichen Totalschaden” einstuft, finden sich immer wieder Privatpersonen und Firmen, die dem vermeidlichen Wrack noch einen gewissen Wert zuschreiben und somit bereit

Die ideale Einrichtung der ersten eigenen Wohnung

Früher oder später ist es dann immer soweit – Junge Menschen verlassen das Elternhaus und wollen ihre eigenen 4 Wände beziehen. Mit der ersten eigenen Wohnung hat man neben Freiheit und Unabhängigkeit aber auch Arbeit – und zwar muss man alles entsprechend einrichten und auch sauber halten. Der Freiraum ist also mit vielen Verpflichtungen verbunden

Markenzwang

Wer erinnert sich nicht daran? Die Kinder der 90er Jahre hatten teilweise richtig zu kämpfen was den Kleidungsstil angeht. Mehr denn je wurde damals Wert auf Markenkleidung gelegt und das wurde vor allem in Schulen zu einem großen Problem, denn die Kinder, die von ihren Eltern nicht die teure Kleidung bekommen haben wurden schnell ausgeschlossen